Aquaja

Anzeigen | Bearbeiten | Verweise | Historie
:: Startseite > Galaxie > Wishe > Aquaja

bilder/planeten/Aquaja_planet.jpgAquaja besteht zu 90 Prozent aus Wasser. Wissenschaftler behaupten dass dieser Planet vor Millionen von Jahren erdähnlich war und dass durch den Einschlag eines Meteoriten Aquaja aus ihrer Umlaufbahn, näher zu Sonne dieses Systems, hinausgeschleudert wurde. Die riesigen Eisgletscher an den Polen schmolzen aufgrund der Klimaumstellung und überschwemmten die technologisch hoch entwickelten Städte. Die Katastrophe musste so plötzlich über die ehemaligen Bewohner hereingebrochen sein, dass alle Evakuierungsversuche fehlschlugen.
Auf der Suche nach intelligentem Leben fand man Unterwasserwesen die organisiert in kleinen Stämmen unter den blauen Fluten lebten. Diese besaßen ein Organ, das ihnen eine sonarähnliche Navigation in den Tiefen des Ozeans erlaubte. Die Aquajana, wie die Ureinwohnen von den anderen Völkern genannt werden, sind fähig Kunstwerke von unglaublicher Schönheit zu erschaffen. Doch es ist sehr schwierig ihnen diese Meisterwerke zu entlocken, da diese meist einen heiligen Status besitzen. Glücklich sei jeder, der an solche Schätze herankommt, denn diese bringen auf dem Schwarzmarkt nicht selten einige Millionen Credits.

An den nördlich Polkappen befindet sich ein Unterwassegefängnis. Die einzelnen Zellen hängen unter Wasser einzeln an Stahltrossen... (@todo)

bilder/planeten/Aquaja_port.jpg

Startseite
Letzten Änderungen
Zufällige Seite
Statistiken
Kontakt

Verweise ohne Seiten
Seiten ohne Verweise
Seiten ohne Inhalt
Seiten ohne Parent





2004-2021 Megaflight
powered by FooWiki 0.1.3