Zoss 58

Anzeigen | Bearbeiten | Verweise | Historie
:: Startseite > Galaxie > Cetty > Zoss 58

bilder/planeten/Zoss58_planet.jpgDas Glücksspiel und Vergnügungsmöglichkeiten aller Art zeichnen Zoss 58 aus. Benannt nach seinem Erschließer dem Medienmogul Zoss Hardison dem Neunten, bekam der Planet den Zusatz 58 als Hardison im Alter von 58 Jahren inmitten einer kulturellen Veranstaltung von einem Meuchelmörder brutal hingerichtet wurde. Durch die Präsenz der Medien bei der besagten Veranstaltung gingen die Bilder dieser Tat in Windeseile durch die föderative Welt und riefen unzählige Spekulationen über die Motive dieses Anschlages hervor. Am hartnäckigsten hielt sich das Gerücht Hardison hätte beim Aufbau von Zoss 58 rege Geschäfte mit kriminellen Fraktionen betrieben und kam seinen Pflichten gegenüber den alten Partnern nicht ausreichend nach.
In Sorge um ihren guten Ruf, nahm Hardisons Familie abstand vom Medienmodul und wandte sich komplett von dem Planeten ab. Seit diesem Zeitpunkt kämpfen unzählige Banden und Gruppierungen um die Vorherrschaft auf Zoss 58. Die Eingliederung des Planeten in die Föderation scheiterte am Aufstand der Bevölkerung.
Die ersten Verträge kamen zustande als Sage el Dasha an die Macht kam. Er versprach eine uneingeschränkte Kooperation mit der Föderation, im Gegenzug sollten die Truppen der Föderation dem Sonnensystem Cetty fernbleiben und sich aus der Politik von Zoss 58 raushalten.

Wer genug Credits mitbringt, bekommt auf Zoss 58 alles was sein Herz begehrt. Hier wird die Grenze zwischen dem Erlaubten und dem Verbotenen durch die Höhe der Bestechungssumme und dem Kennen der richtigen Leute bestimmt.

bilder/planeten/Zoss58_port.jpg

Startseite
Letzten Änderungen
Zufällige Seite
Statistiken
Kontakt

Verweise ohne Seiten
Seiten ohne Verweise
Seiten ohne Inhalt
Seiten ohne Parent





2004-2019 Megaflight
powered by FooWiki 0.1.3